Erstklassig in Planung, Beratung und Ausführung

Ihr Boden - einer der wichtigsten und meist beanspruchten
Bereiche in Ihrem Gewerk


INBO Oberflächentechnik – das heißt langjähriges Know-how, um Ihren Untergrund systemkonform so aufzubereiten, dass die bestmöglichen Voraussetzungen für Ihr Folgegewerk - Ihren neuen Boden - geschaffen werden.

Unsere Spitzenposition im Bereich der Untergrundvorbereitung resultiert durch unsere Vision: Schnellstmögliches und genauestes Abtragen von Böden als auch Aufbereiten von Untergründen unter der kompromisslosen Prämisse, Industriebetriebe vor abtragsbedingten Expositionen und Verunreinigungen jedweder Art zu schützen.
 
Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, diese Vision in die Praxis umzusetzen und sind auf diesem Gebiet die Spezialisten Ihrer ersten Wahl. Insbesondere bei der Sanierung gefahrstoffbelasteter Bodensysteme (polycyclische Aromaten PAK`s, Pentachlorphenole PCP`s und polychlorierte Biphenyle PCB`s) sowie für das Entfernen oder Abfräsen asbesthaltiger Estriche.

Eine DGUV-Zulassung – für das Abfräsen asbesthaltiger Magnesia-Estriche – wurde erstmalig uns als unternehmensbezogene Nummer 1 erteilt ( DGUV Information 201-012 / Präqualifikation BT 18 / INBO Verfahren BT 18.1).

Die INBO Oberflächentechnik GmbH & Co. KG ist ein nach GefStoffV 2.4.2 (4) (Arbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten) zugelassenes Unternehmen.

Gleichgültig wo, wie und in welchem Umfang Sie Sanierungsbedarf haben.

 

Wir möchten Ihr Problem lösen. 

Gemeinsam mit Ihnen.

Partnerschaftlich.